Listenplatz KJP 2

Silke Sacksofsky

Reutlingen | KJP

„Die Kammer als erkennbare Vertretung und Unterstützung für die Kolleg*innen.“

Silke Sacksofsky | Reutlingen | KJP
Listenplatz KJP 2

Studium der Pädagogik und Psychologie in Würzburg, Kiel und Tübingen, Tätigkeit im Sozialamt Tübingen und im Tumorzentrum der Universitätsklinik Tübingen, seit 1996 niedergelassen in eigener Praxis in Reutlingen.

Schwerpunkte in der Arbeit: Essstörungen, Traumata, Arbeit mit Kleinkindern und deren Eltern, Psychotherapie für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung, Supervision von pädagogischen Teams, Fortbildungsveranstaltungen und Seminare für Institutionen.
Verheiratet, vierfache Mutter und begeisterte Großmutter.
Delegierte in der MV der Landeskammer 2010 – 2014, aktuell Mitarbeit im Arbeitskreis „Psychotherapie für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung“ und im Arbeitskreis „Frauen in der Berufspolitik“ der LPK.

Meine Ziele in der Kammer sind:

  • eine präsentere Kammer als Ansprechpartnerin für die Kolleg*innen
  • die Sicherung und angemessene Anerkennung der Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
  • eine schlanke und sparsame Kammer
  • Stärkung der Approbation ohne Zersplitterung in Spezialisierungen

Auch zukünftig möchte ich durch meine ehrenamtliche Tätigkeit die Kammer mitgestalten.